Über mich

STECKBRIEF: Esther, 35, kann sehr schnell Buchstäben zählen, wenn jemand vorliest (warum auch immer), kritischer Geist, Vorliebe für süß-saures Essen in allen Varianten, im Herzen Punk, Katze lieber als Hund, Gerechtigkeitsfaible, findet faszinierend: Marienkäfer und Männer

Esther Bockwyt

Ich wohne und arbeite im schönen Ruhrgebiet, meiner Heimat, in die ich nach mehreren Stationen u.a. in Köln und Berlin zurückgekehrt bin und sie mittlerweile nicht mehr missen wollen würde. Immer schon habe ich für Menschen und ihre Beweggründe interessiert, nach dem Abi Psychologie studiert und dies 2009 mit dem Diplom abgeschlossen. Später habe ich zusätzlich noch ein Master-Studium der Rechtspsychologie angeschlossen. Nach meiner früheren Arbeit in einer psychiatrischen Klinik bin ich seit einigen Jahren selbstständig, arbeite diagnostisch und schreibe Fach- und Sachbücher. In meinem psychologischen Denken bin ich tiefenpsychologisch geprägt, kenne mich aber auch mit anderen Paradigmen der Psychologie aus.